Aktuelles

Zum Newsletter anmelden

 

Das KM-Konzept

SICHERHEIT
(wird bei uns großgeschrieben)

- Erstklassige Organisation
- Faires Preis/Leistungsverhältnis
- Betreuung durch geschulte Instruktoren
- Viel Spaß im Fahrerlager und auf der
  Rennstrecke
- Familiäre Atmosphäre
- Begrenzte Teilnehmerzahl

 

KM-Training

Kranichhorst 8
D - 29633 Munster

Mobil:   +49 175 - 1200882
Telefon: +49 4189 - 8189694
Telefax: +49 4189 - 8189695

E-Mail: info@km-training.de

Circuit Cartagena

Das Land der Sonne und der Rennstrecken ist Spanien. Emotion Pur!

Wettertechnisch eine der risikoärmsten Regionen, hier lacht fast immer die Sonne. Cartagena ist eine sehr schöne Hafenstadt, hier kann man super zwischen den Tagen verweilen

Die Rennstrecke wurde 2007 ausgebaut und renoviert, zudem wurden die Auslaufzonen vergrößert. Der Track in Cartagena bietet Euch einen schönen flüssigen Streckenverlauf der keine Wünsche offen lässt.

Perfekte Bedingungungen für den optimalen Fahrspaß!.

Lautstärke ist hier noch kein Thema! Kein db Limit, hier könnt Ihr so laut sein wie Ihr wollt...auf jeden Fall eure Bikes.

Potenzial zur Lieblingstrecke.

Länge der Strecke: 3,506 Kilometer
Streckenbreite: 10 – 12 Meter
Anzahl Linkskurven: 8
Anzahl Rechtskurven: 10
maximales Gefälle: 8,92%
maximale Steigung: 8,92%
Anzahl der Boxen: 30
Tankstelle: ausserhalb ca. 2-3 km

Der Circuito de Cartagena bietet ein hohes Maß an Sicherheit. Großzügig dimensionierte Auslaufzonen und Kiesbetten sowie Race Control, Streckenposten und Medical Personal inkl. Krankenwagen sorgen für die nötige Sicherheit während unserer Trainings.

Fahrerlager:

Während unserer Veranstaltungen steht ein ausreichend großes Fahrerlager zur Verfügung. Plätze für Wohnmobile oder Wohnwagen sind vorhanden. Die Zufahrt zum Fahrerlager ist am Vorabend ab 19 Uhr möglich. Vor dem Fahrerlager ist ein  Parkplatz direkt am Restaurant, dort kann entspannend abgewartet werden, bis die Boxen frei sind. Sanitäre Anlagen sowie Duschräume stehen uns zur Verfügung. Das Fahrerlager vor den Boxen ist komplett geteert. Der Einlass ins Fahrerlager ist in der Regel immer am Veranstaltungsvorabend ab 19.00 Uhr möglich. Bitte unbedingt an blaue 220V CEE Stecker denken sowie 16 A Cekon(Drehstrom). Stromanschlüsse im Fahrerlager und in der Box sind vorhanden 220V sowie 380V

Verpflegung:

Am Fahrerlager befindet sich ein Restaurant.

Übernachtungsmöglichkeiten:

Übernachten kannst Du in diversen Hotels & Pensionen der Region, im Fahrerlager (Wohnmobil, Wohnwagen, Auto oder Zelt). Blaue 220 V ECE Stecker sind erforderlich. Eine Liste der nächsten Hotels & Pensionen findest Du hier.

Anreise:

Wenn du das Event per Flugzeug anreist, kannst du als Zielflughafen Alicante ansteuern. Dann sind es ca. 120 Km noch bis zum Circuit de Cartagena.

Eine Anfahrtsbeschreibung, sowie die Adressdaten für Navigationsgeräte findest Du hier.

 

Links:

Die offizielle Webseite Circuit de Cartagena: https://www.circuitocartagena.es


KM-Training | Impressum | Datenschutz | Kontakt